Direkt zum Inhalt springen
Gemeinde

Altmetall

Metalle gehören nicht in den Kehrichtsack, denn sie beeinträchtigen in der Kehrichtverbrennungsanlage die Rauchgasreinigung und belasten auch die Schlacke mit Schadstoffen. Das separat gesammelte Metall kann eingeschmolzen und wiederverwertet werden.

Jeweils am 2. Mittwoch jedes ungeraden Monats (Januar, März...) führt der ZAM eine Altmetallsammlung durch (alle Altmetalle aus Haushalten ausser Blechdosen und Aluminiumabfälle). Autoräder (Felgen) - nur ohne Pneus. Keine Kühlgeräte, keine Fernseher. Bitte das Altmetall an den gewohnten Sammelstellen bis 07.30 Uhr bereitstellen.

Für alle Metalle gilt: möglichst Fremdstoffe, d.h. nichtmetallische Teile wie Kunststoff, Holz und ähnliches, entfernen. Einzelne Bestandteile in offenen Behältern bereitstellen.

Kühl- und Fernsehgeräte können gratis an den Verkaufsstellen abgegeben werden.

Link zur Übersicht