Direkt zum Inhalt springen
Gemeinde

Zahlen / Fakten

Geografie und Topografie

Die Gemeinde Wangen befindet sich in der Mittelmarch am Fusse des Buechberges und grenzt dabei nördlich an den Zürichsee. Die politische Gemeinde umfasst die Ortschaften Wangen und Nuolen sowie einen Ortsteil von  Siebnen.

Flächendaten

Total 1086 ha
Kulturland 46.6%

Wald

6.5%

höchster Punkt 641 m ü.M.
Dorf Wangen 420 m ü.M.

Bevölkerungsentwicklung

Jahr

Anzahl Einwohner

1900

1131

1950

2284

1960

2550

1970

2989

1980

2847

1990

3411

2000

4572

2005

4664

2006 4572
2007 4550

2008

4589

2009 4689
2010 4672
2011 4704
2012 4785
2013 4760
2014 4829
2015 4926
2016 4961

Bevölkerungsstatistik  [PDF, 211 KB]

Freizeitangebot / Sehenswürdigkeiten

Sport-Center, Vita-Parcours, Wassersport, Bootshafen, Hallenbad, Golfplatz mit Driving-Range, Sportflugplatz (Übungsplatz der Patrouille Suisse)

Pfarrkirche St. Kolumban, Kapelle St. Wendelin, Naturschutzgebiet Nuoler Ried mit seltener Pflanzen- und Vogelwelt, naturwissenschaftliche Sammlung im Kollegium Nuolen